Dorfgeflüster P.S.:
Schreibe einen Kommentar

Dorfgeflüster Febr 2017

—– Sagt die Mutter zur Tochter: „Jetzt weiß ich, warum er immer den Boden und ich dann den Rand gemacht habe!“ 

Es unterhalten sich die zwei Frauen  beim Weidenflechten über das Herstellen eines runden Korbes. Sie wollen beim nächsten Mal gerne weitermachen. ——-

—– Es findet mal wieder ein Hühnerfest statt. Traditionell eine reine Männerveranstaltung. Es sind alle Bedingungen erfüllt! —–

—— Nach dem Einbruchsversuch in das Gemeinschaftshaus vor einigen Wochen ist es wieder geschehen, in Buchholz ist eingebrochen worden! Eine Broschüre der Polizei hält Hinweise zur Prävention bereit:   Broschüre  ——

——- Buchholz ist zur Zeit ein wichtiger Verkehrslandeplatz —- Für Kraniche! Der Frühling kündigt sich lautstark an! ——

—– Einzug Dorfstrasse? Auszug Kietzstrasse!! Beginn eines Trends? —–

——-  Es gibt in Salzbrunn, Elsholz und Wittbrietzen keine Maulwürfe mehr —–   Die sind alle in Buchholz zu einem Hügelwettbewerb! ——

——- Der Ergasspeicher in Buchholz wird aufgegeben?  Ja, kein Gerücht!  Wird wahrscheinlich  2020 geschlossen.  ——-

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.