Blasorchster, der Verein, Geschichte und Geschichtchen, Startseite unten, Über uns
Schreibe einen Kommentar

Dritter Platz beim Spenden Voting der Berliner Volksbank eG belegt!

Dritter Platz beim Spenden Voting der Berliner Volksbank eG belegt!

In diesem Jahr, 2017 feierte das traditionelle Fest der Blasmusik in Buchholz sein 50. Jubiläum. Aus Anlass eines Blasmusikfestes wurde vor ca. 35 Jahren durch engagierte Dorfbewohner eine Holzkegelbahn gebaut, die bis heute regelmäßig zu diversen Veranstaltungen (z.B. Kinderfest) zum Einsatz kommt. Die Kegelbahn ist allerdings  inzwischen etwas in die Jahre gekommen.

Kegelbahn verstaut

Kegelbahn beim Kinderfest 2017

Aus diesem Grund hat sich der Gemeinnütziger Dorfverein Buchholz/ Zauche e.V. beim Spenden-Voting der Vertrauensräte der Berliner Volksbank eG 2017 beworben und mit 150 Stimmen den dritten Platz von sechs Bewerbern belegt und dadurch eine Spende in Höhe von Euro 2.688,00 erhalten.

Vielen Dank an alle, die zu unseren Gunsten gestimmt haben! Vielen Dank auch an die Berliner Volksbank, die uns die Beteiligung am Voting ermöglicht hat.

Die Hälfte des Spendenbeitrages wird in die Revitalisierung der Kegelbahn investiert werden, um diese noch lange als traditionellen Bestandteil für die Dorfgemeinschaft zu erhalten.

Tenorhornbläser

Die andere Hälfte soll in konkrete Maßnahmen zur Ausbildung des Nachwuchses im Jugendblasorchester Buchholz (JBOB) investiert werden.

Torsten Boecke

(Bilder von T.Boecke, R.Wischnat und S.Müller)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.