"Arbeitsgruppen", Blasorchster, Geschichte und Geschichtchen, Startseite unten
Kommentare 1

MGV – Männergesangverein Heimchen aus Buchholz?

Im Februar 2017 hat das Ehepaar Görrisch im Garten ein Abzeichen gefunden.

Anstecknadel Rückseite?

Beim genaueren Untersuchen sieht man auf der Rückseite die Reste einer Befestigungsnadel, was den Schluß zuläßt, es handelt sich um eine Anstecknadel.

1921 Anstecknadel MGV Buchholz Vorderseite

„1921“ kann oberhalb der Banderole abgelesen werden. Wer kann Auskunft über den Verein geben?

1 Kommentare

  1. S.Müller sagt

    Laut Siegfried Streich war in diesem Gesangsverein der Vater von Paul Baade, welcher auch Paul Baade hieß. Eventuell weiß Werner Rosin noch etwas darüber.

    In der Nachkriegszeit gab es dann einen Chor ,der wohl sehr stark war und gegen 1960 wurde dann wieder ein Männerchor gegründet (lt. Siegfried Streich).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.