Uncategorized
Schreibe einen Kommentar

Nun brauchen wir eure Hilfe / Nachbarschaftspreis 2018

Wir sind nominiert Gemeinsam Artenvielfalt erhalten

 

Hallo liebe Freunde und Unterstützer gegen das Insektensterben,

unser Projekt „Gemeinsam Artenvielfalt erhalten-Wir tun etwas für Bienen und Schmetterlinge“ wurde aus über 1.000 Einreichungen für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2018 nominiert. Der Preis für nachbarschaftliches Engagement wird von der nebenan.de Stiftung verliehen und ist mit über 50.000 Euro dotiert. Unser Projekt ist damit unter den Besten unseres Bundeslandes und eines von deutschlandweit 104 nominierten Projekten. Darauf sind wir stolz!

Jetzt brauchen wir deine Unterstützung! Mit der Nominierung gehen wir ab sofort ins Rennen um den Publikumspreis, der mit 5.000 Euro dotiert ist.

Lass uns gemeinsam den Publikumspreis nach Buchholz, Potsam-Mittelmark und Brandenburg holen.

Bitte stimme bis zum 22. August für uns ab unter:

www.nachbarschaftspreis.de/publikumspreis.

Und teile auch unbedingt unseren Aufruf in deinen Netzwerken.

Ende August werden die Expertenjurys der Bundesländer die 16 Landessieger auswählen; aus diesen wählt die Bundesjury drei Bundessieger aus. Mehr über den Preis erfahrt ihr hier: www.nachbarschaftspreis.de.

Also: Stimmt hier für uns ab, teilt unseren Aufruf und drückt uns die Daumen für die nächste Runde!

Der Preis dient der Öffentlichkeitsarbeit für mehr Artenvielfalt in unserem Wohnumfeld. Das Preisgeld wird für Artenschutzprojekte verwendet.

Vielen Dank für deine Unterstützung und herzliche Grüße,

für Team Blühstreifen Beelitz e.V.-Gemeinsam Artenvielfalt erhalten

Kerstin und Lutz Pahl

2018-Nachbarschaftspreis-Plakette-am Gartenzaun

2018-Nachbarschaftspreis-Plakette-am Gartenzaun

 

 

 

 

 

 

 

2018 Nachbarschaftspreis Plakette

2018 Nachbarschaftspreis Plakette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.