Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ostereier trudeln

Osternest

Osterspaziergang 2018

Osterspaziergang? natürlich zum Lindberg! Am Ostermontag treffen sich die Buchholzer zu einem Spaziergang zum Lindberg (Entfernung: Luftlinie 2,8 km), wo Ostereier trudeln stattfinden soll (Alte Tradition!). Jeder bringt etwas zu Essen und zu Trinken mit, es darf geteilt werden ;-). Gute Musik, gute Gespräche, Ostern eben! Der Verein versteckt kleine Geschenke (Ostereier?) für die Kinder. Treffen ist um 13 Uhr an der Kirche. Für die Teilnehmer, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, wird ein Shuttleservice durch die Feuerwehr organisiert.    

Auf gehts: zum Lindberg

Osterspaziergang 2017

Osterspaziergang? natürlich zum Lindberg! Am Ostermontag treffen sich die Buchholzer zu einem Spaziergang zum Lindberg (Entfernung: Luftlinie 2,8 km), wo Ostereier trudeln stattfinden soll (Alte Tradition!). Jeder bringt etwas zu Essen und zu Trinken mit, es darf geteilt werden ;-). Gute Musik, gute Gespräche, Ostern eben! Der Verein versteckt kleine Geschenke (Ostereier?) für die Kinder. Treffen ist um 13 Uhr an der Kirche. Für die Teilnehmer, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, wird ein Shuttleservice durch die Feuerwehr organisiert. Am Abend wird der Sportplatz angegrillt ;-).  

fast oben

Osterspaziergang zum Lindberg

Treffpunkt Tränke 13:30h, ca. 20 Buchholzer sammeln sich mit Kind, Kegel, Kinderwagen und Rucksack, um gemeinsam den Osterspaziergang zum Lindberg zu machen. Na gut, 20 Nachbarn ist doch schon ganz gut! Die Feuerwehr trifft auch ein, Lothar am Steuer, vielen Dank an dieser Stelle, um einige unserer älteren Mitbürger direkt zum Ziel zu bringen. Auf Grund der verteilten Flyer hatten wir zwar mit größerer

Osterspaziergang zum Lindberg

Am Ostersonntag treffen sich die Vereinsmitglieder zu einem Spaziergang zum Lindberg (Entfernung: Luftlinie 2,8 km), wo Ostereier trudeln stattfinden soll. Jeder bringt etwas zu Essen und zu Trinken mit, es darf geteilt werden ;-). Der Verein versteckt kleine Geschenke (Ostereier?) für die Kinder. Treffen ist um 13:30 Uhr an der Tränke. Für die Teilnehmer, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, wird ein Shuttleservice (Kremser ?) organisiert.